Links in Beiträgen

Möchten Sie einen Link aus einem externen Social-Media-Dienst mit Ihren Kollegen teilen, fügen Sie den gültigen Link einfach in den Beitrag ein und veröffentlichen Sie diesen anschließend.
Ist der Beitrag veröffentlicht, können Ihre Kollegen dank der „Zwei-Klick-Lösung“ selber entscheiden, ob sie sich den Link ansehen möchten oder nicht.
 
gif_twitterlinkbesser
 
Momentan lassen sich so die Inhalte folgender sozialer Netzwerke einbetten:

  • Facebook (Beiträge inkl. Bildern und Videos)
  • Twitter (Beiträge inkl. Bildern und Videos)
  • Youtube (Videos)
  • Instagram (Bilder und Videos)
  • Slideshare (Präsentationen)
  • Spotify (Musik)
  • Vimeo (Videos)
  • Viddler (Videos)
  • Flickr (Bilder)
  • Dailymotion (Videos)
  • Kickstarter (Crowdfunding-Projekte)
  • SoundCloud (Musik)
  • DeviantArt (Bilder)