Netzwerkmoderation

Mitgliedschaftsanfragen werden mit allen wesentlichen Informationen dargestellt. Zunächst können Administratoren einsehen, wann eine Anfrage angenommen oder abgelehnt wurde. Weiterhin ist ersichtlich, welcher Administrator für die Annahme oder die Ablehnung verantwortlich ist. Zusätzlich kann das Erstellungsdatum der Anfrage und die Profilinformationen des Anfragestellers eingesehen werden. Damit können Administrationsteams schnell und einfach gemeinsam Mitgliedschaftsanfragen für ihr Netzwerk verwalten.

Abgelehnte Mitgliedschaftsanfragen doch noch annehmen

Abgelehnte Anfragen zum Netzwerkbeitritt können wieder aktiviert werden, wenn sie versehentlich oder aus vermeintlich formellen Gründen vorerst vom Administrator abgelehnt wurde.
Neben einer abgelehnten Mitgliedschaftsanfrage erscheint eine Schaltfläche mit der Aufschrift Zurücknehmen. Die abgelehnte Anfrage bleibt so noch zwei Wochen bestehen. Erst danach wird sie vollständig gelöscht.