Nutzer einladen

Diese Funktion steht nur Administratoren zur Verfügung.

Netzwerkeinladung

Generell unterscheidet tixxt zwischen zwei verschiedenen Formen der Einladung: Der hier beschriebenen Netzwerkeinladung und die Gruppeneinladung. Wenn Sie bestehende Nutzer zu einer Gruppe einladen möchten, besuchen Sie die Seite Einladen zu Gruppen.

Haben Sie ein Netzwerk neu erstellt, sind Sie zu diesem Zeitpunkt der einzige Nutzer. Um das zu ändern, können Sie im Administrationsbereich ganz einfach andere zu Ihrem Netzwerk einladen. In der Seitenleiste des Administrationsbereichs wählen Sie Nutzer einladen aus. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Neue Einladung, können Sie im Folgenden Nutzer zum Netzwerk einladen.

Netzwerkeinladungen
 

Wenn Sie nur eine einzelne Person zum Netzwerk hinzufügen möchten, klicken Sie auf den Reiter E-Mail. Geben Sie hier die E-Mail-Adresse, sowie Vorname und Nachname der gewünschten Person an. Unten steht der standardmäßige Betreff und Einladungstext. Diesen können Sie bei Bedarf umändern. Haben Sie alle Felder ausgefüllt, verschicken Sie die Netzwerkeinladung mit einem Klick auf die Schaltfläche Einladung verschicken.

Netzwerkeinladungen - E-Mail
 

Möchten Sie mehrere Personen zum Netzwerk einladen, wählen Sie den Reiter E-Mail-Liste. Hier besteht die Möglichkeit eine CSV-Datei als Liste zu nutzen, um mehrere Personen gleichzeitig zum Netzwerk einzuladen. Sie können je nach Programm, mit dem Sie die Liste erstellt haben, zwischen den Zeichensätzen ISO-8859-1 (z.B. Microsoft Excel) und UTF-8 (z.B. Open/Libre Office) wählen.
Beachten Sie bei der Benutzung des CSV-Imports, dass Kommata die Daten voneinander trennen.

Es gibt zwei Wege den Einladungstext zu ändern. Zum einen können Sie diesen ganz einfach im Textfeld während des Einladungsvorgangs ändern. Wenn Sie den Standard-Einladungstext allerdings dauerhaft ändern möchten, klicken Sie auf das Zahnrad neben der Schaltfläche Neue Einladung. Anschließend bekommen Sie die Möglichkeit zur Bearbeitung des Textes. Sie gelangen auf eine Seite mit einem Textfeld, in dem Sie Ihren individuellen Einladungstext eingeben können. Hier stehen Ihnen die Variablen $VORNAME, $NACHNAME und $LINK zur Verfügung.

Netzwerkeinladungen - Einladungstext bearbeiten
 

Einladungsmanagement

Klicken Sie im Administrationsbereich auf Nutzer einladen, gelangen Sie auf eine Seite, die Ihnen eine Übersicht über all Ihre verschickten Einladungen gibt. Hier sehen Sie auf einen Blick den Status, den Empfänger, den Autor und das Erstelldatum der jeweiligen Einladungen. Rechts in der Übersicht gibt es Schaltflächen mit verschiedenen Funktionen. Mit einem Klick auf die Aktualisieren-Schaltfläche links in der Dreierreihe der Icons, erneuern Sie Ihre Einladung. Wenn Sie also zum Beispiel vermuten, dass eine Netzwerkeinladung schlichtweg beim Empfänger untergegangen ist, verschicken Sie diese hiermit erneut. Mit dem X in der Mitte können Sie Einladungen zurückziehen und mit einem Klick auf die Information-Schaltfläche (kleines i), erhalten Sie die Möglichkeit sich Ihren Einladungstext erneut anzusehen.

Netzwerkeinladungen - Einladungsmanagement